Mitte/Süd

v.l.n.r. Michael Conz, Stadtgruppenvorsitzender, Stadtrat, Wolf-Dieter Wieland, Bezirksbeirat Süd, Prof. Dr. Dr. h.c. Karl Stahr, stv. Bezirksbeirat Süd, stv. Stadtgruppenvorsitzender

v.l.n.r. Michael Conz, Stadtgruppenvorsitzender, Stadtrat, Wolf-Dieter Wieland, Bezirksbeirat Süd, Prof. Dr. Dr. h.c. Karl Stahr, stv. Bezirksbeirat Süd, stv. Stadtgruppenvorsitzender

Willkommen bei der FDP Stadtgruppe Mitte/Süd.

Wir beschäftigen uns mit den Stuttgarter Stadtteilen Mitte, Süd und Kaltental. Unsere Bezirksbeiräte Jochen Dehmer, für Mitte und Wolf Dieter Wieland für Süd engagieren sich für das Wohl unserer Stadtviertel. Unterstützt werden sie von ihren Stellvertretern Christian Wulf (Mitte) und Prof. Dr. Dr. h.c. Karl Stahr (Süd). Wir beschäftigen uns zum Beispiel mit den Problemen des Einzelhandels, mit den Verkehrsproblemen, speziell dem Mangel an Parkplätzen oder neuen Stadtorten von Asylbewerberheimen. In den Stadtgruppensitzungen diskutieren wir diese und viele andere Themen durchaus offen und kommen so zu einer eigenen Meinung. Diese Meinung vertreten wir dann gegenüber der Mutterpartei oder auch gegenüber dem politischen Gegner am Infostand. Wenn Sie Informationen zur Stadtgruppe wünschen, wenden Sie sich an den Stadtgruppenvorsitzenden Michael Conz (info@conz.de).

 

Pressemitteilung vom 12.05.2016

Auf der Jahreshauptversammlung der FDP Stadtgruppe Stuttgart Mitte-Süd am 11.05.16 wurden nicht nur der bisherige Vorsitzende FDP-Stadtrat Michael Conz und seine Stellvertreter Prof. Dr. Dr. h.c. Karl Stahr und Dr. Thilo Scholpp einstimmig wiedergewählt – vielmehr beschloss die Gruppe auch neue Wege für die Entwicklung der lokalen FDP.„ Jetzt wird richtig durchgestartet,“ versicherte der Vorsitzende Conz.

In den nächsten Wochen werden deshalb alle Mitglieder von Stuttgarts größter FDP Stadtgruppe persönlich zu einem ausserordentlichen Ideenwettbewerb eingeladen. Dort will man  neben attraktiven Konzepten zur Entwicklung der Partei vor Ort, die Mitgliedergewinnung und Steigerung der öffentlichen Wahrnehmung  neu gestalten. Dies schließt Patenschaften für neue Mitglieder genauso ein, wie die Gründung einer facebook-Gruppe.

Mehr Aktivität, besonders im Hinblick auf die nächstes Jahr anstehende Bundestagwahl, lautet das Motto. Regelmäßige stadtteilbezogene Veranstaltungen sind geplant. Die jetzt schon wachsende Mitgliederzahl soll noch deutlich gesteigert werden.

Termine:

15.06.16 um 19:30 Uhr – Stadtgruppensitzung, Gaststätte Emilie, Mozartstr. 49

13.07.16 um 19:30 Uhr – Stadtgruppensitzung, Gaststätte Emilie, Mozartstr. 49

03.09.16 um 17:00 Uhr – Sommerfest der SG Mitte/Süd (Infos via info@conz.de)